toggle
white
white
HOME
white
Veranstaltungen
Gütersloher Straßenfiffi
Michaeliskirmes
Fotos
Anfahrt
Presse
Historie
white
AKTUELLES
DATENSCHUTZ
FEEDBACK
IMPRESSUM
SITEMAP
  • Slider
  • Slider
  • Slider
  • Slider
  • Slider
  • Slider

Stadtmagazin Gütsel September 2011

Chöre, Vereine und Initiativen auf dem Theater-Vorplatz, ein Generationennachmittag im Theater, strahlende Kinderaugen und ein verkaufsoffener Sonntag: Am 24. September ist es wieder so weit – die Michaeliswoche 2011 beginnt. Bereits seit 1931 lockt die Traditionsveranstaltung Besucher aus der ganzen Region nach Gütersloh. In diesem Jahr feiern der Verein Michaeliswoche und die Gütersloh Marketing GmbH das 80-jährige Jubiläum der Veranstaltungsreihe. Das Ziel: Tradition und Moderne zu verbinden, Alt und Jung zu vereinen und möglichst viele Bürger einzubinden. Dazu hat die Gütersloh Marketing GmbH gemeinsam mit dem Vorstand des Vereins Michaeliswoche auch 2011 mit verschiedenen Kooperationspartnern wieder ganz unterschiedliche Veranstaltungen in der Innenstadt geplant. Anlässlich des 80-jährigen Jubiläums können interessierte Besucher ab dem 24. September im Stadtmuseum Gütersloh die Entwicklung der Oktobermesse bis hin zur heutigen Traditionsveranstaltung Michaeliswoche verfolgen und die jährlich stattfindende Michaeliskirmes in klein bewundern.

Am Sonntag, 25. September, präsentieren sich mehr als 50 Vereine, Verbände, Chöre und Initiativen aus Gütersloh und Umgebung beim Tag der Vereine auf dem Vorplatz des Theaters Gütersloh. Neben Gesprächen und Vorführungen auf der Bühne gibt es zahlreiche Infostände und Aktionsflächen. Zum Abschluss findet um 16 Uhr auf und vor der Bühne ein ökumenischer Open-Air-Gottesdienst gemeinsam mit der Evangelischen Kirchengemeinde Gütersloh statt. In Zusammenarbeit mit den Kultur Räumen Gütersloh findet an diesem Sonntag nicht nur der Tag der Vereine statt, sondern gleichzeitig der Tag der offenen Tür im Theater Gütersloh. Besucher haben somit die Gelegenheit die moderne Architektur in Ruhe zu erkunden und im großen Saal ein ausgefallenes Bühnenprogramm zu erleben.

Am Mittwoch, 28. September, sind Großeltern und Enkel, Kinder und Eltern, Großonkel, Großtanten, Nichten und Neffen aller Generationen zu einem gemeinsamen Nachmittag eingeladen. Nach einem gemütlichen Kaffeetrinken mit Kuchen im Foyer des Theaters geht es zur Studiobühne: Hier bieten die Künstler Andreas Wetzig und Silvia Licht ein spannendes Programm mit Kabarett, Artistik und Jonglage für alle Altersklassen. Speziell für Kinder sind die Lichterführungen von Montag, 26. September, bis Sonntag, 2. Oktober. Und natürlich darf auch er nicht fehlen: Der verkaufsoffene Sonntag. Am 2. Oktober laden die Geschäfte der Innenstadt von 13 bis 18 Uhr zum Bummeln, Flanieren und Einkaufen ein!

Tag der Vereine

Am Sonntag, 25. September, eröffnet Bürgermeisterin Maria Unger um 10 Uhr den »Tag der Vereine«, bei dem sich mehr als 50 Gütersloher Vereine, Chöre und Initiativen am Gütersloher Theater präsentieren – Vielfalt in ihrer spannendsten Form! Die Moderation übernimmt wieder Thorsten Wagner von Radio Lippe. Auch das leibliche Wohl kommt nicht zu kurz: Die Freiwillige Feuerwehr Gütersloh sorgt für Getränke und der Kattenstrother Karnevals Club für Bratwurst. Außerdem bietet die Pater-Noldus-Aktion eine originale indonesische Suppe an; Waffeln und Kuchen sowie Kaffee gibt es außerdem an verschiedenen Ständen. Zum Abschluss gegen 16 Uhr sind Bürger und Besucher zu einem einstündigen ökumenischen Gottesdienst unter freiem Himmel mit dem Thema »engel.weg.« eingeladen. Gleichzeitig zum Tag der Vereine findet in diesem Jahr auch der Tag der offenen Tür im Theater statt. Die modernen Räumlichkeiten können in aller Ruhe erkundet werden und neben dem Bühnenprogramm draußen stellen die Gütersloher Vereine auch im großen Saal ihr Können mit einer abwechslungsreichen Show zur Schau.

Generationennachmittag

Am Mittwoch, 28. September, um 15 Uhr treffen sich im Theater Gütersloh verschiedene Generationen zu einem gemütlichen Nachmittag. Nach Kaffee und Kuchen im Foyer des Theaters gibt es auf der Studiobühne eine aufregende Show mit Kabarett, Artistik und Jonglage für alle Altersklassen. Karten für die Veranstaltung gibt es für 9,50 Euro für Erwachsene und 7,50 Euro für Kinder im ServiceCenter der Gütersloh Marketing GmbH, Berliner Straße 63, Öffnungszeiten montags bis freitags 10-18 Uhr, samstags 10 bis 14 Uhr. Im Eintrittspreis für den Generationennachmittag sind Kaffee, Softgetränke und Kuchen inbegriffen.

Kinder-Lichterführung

Gütersloh im Dunkeln durchwandern und viele spannende und interessante Geschichten der Stadt erfahren: Kinder von sechs bis zwölf Jahren haben von Montag, 26. September, bis Sonntag, 2. Oktober, um 19 Uhr die Möglichkeit, gemeinsam mit einer erwachsenen Begleitperson an einer außergewöhnlichen Laternen-Stadtführung teilzunehmen. Treffpunkt ist vor dem Rathaus, von hier aus geht es durch die Innenstadt bis zur Michaeliskirmes. Die Führungen sind kostenlos, die Laternen werden gestellt. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Kostenlose Karten gibt es im Servicecenter der Gütersloh Marketing GmbH, Berliner Straße 63.

Michaeliskirmes

Der Duft von Zuckerwatte, gebrannten Mandeln, Bratwurst und Crêpes weist den Weg zum Marktplatz: Es ist Michaeliskirmes. Von Samstag, 24. September, bis Sonntag, 2. Oktober, hat die traditionelle Michaeliskirmes neben dem Riesenrad, der »Lach-Maus« oder der »Nostalgie-Rutschbahn« auch ein Überschlag-Fahrgeschäft oder Achterbahnen dabei. Abgesehen von diesen schnellen und atemberaubenden Fahrgeschäften bietet die Michaeliskirmes aber als eine der wenigen auch noch traditionelles Kirmesvergnügen aus vergangenen Tagen: Fliegende Frösche zum Beispiel, eine Geisterbahn oder auch Dosenwerfen und Galopprennen sind hier noch zu finden und bieten Spaß für Kinder und Erwachsene. Ein Highlight ist das große Feuerwerk, das am Eröffnungstag zu Beginn der Dunkelheit weithin sichtbar abgebrannt wird. Die offizielle Eröffnung mit Bürgermeisterin Maria Unger findet am Samstag, 25. September, um 15 Uhr statt.

www.guetsel.de

[Zurück …]

© wetterdienst.de

Share
Print
 
Adresse

Verein Michaeliswoche e. V.
c/o Gütersloh Marketing GmbH
Berliner Straße 63
33330 Gütersloh
E-Mail info@michaeliswoche.de
www.michaeliswoche.de